Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

KULTURWERK – Historisch: Die Revolution 1848/49 in Württemberg

23. Juni, 16:30-18:00

8€

Die Revolution 1848/49 in Württemberg
In der Revolution 1848 kämpften die Menschen für eine parlamentarische Demokratie, Grundrechte und Gewaltenteilung. Was heute als selbstverständlich gilt, war damals eine große Hoffnung der Menschen. Auch in Württemberg gab es zahlreiche politische Versammlungen und Vereine, aber auch Proteste und Unruhen gegen Adlige und Schultheißen. Der Vortrag geht auf Spurensuche nach Ereignissen in Württemberg und auch auf lokaler Ebene.

Dr. Nikolaus Back ist Leiter von Stadtarchiv und Stadtmuseum in Filderstadt und hat über die Revolution 1848/49 im ländlichen
Württemberg promoviert.

Siegfried Schulz hat die Geschichte Waldenbuchs erforscht
und dokumentiert.

Wann: Sonntag 23. Juni 2024 um 16.30 Uhr
Wo: Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch | Kirchgasse 3 | Waldenbuch

Kartenverkauf in Waldenbuch | Eintritt 8 €
Freier Eintritt: Schüler*innen, Auszubildende, Studierende
WaldenBuchladen | Forststraße 20 l Telefon 07157/205 99
Bücherei im Städtle & EineWelt-Lädle | Auf dem Graben 23 l Telefon 07157/5351393

Eine Kooperationsveranstaltung von KULTURWERK WALDENBUCH und Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch

Details

Datum:
23. Juni
Zeit:
16:30-18:00
Eintritt:
8€

Veranstalter

Kulturwerk Waldenbuch
Webseite:
www.kulturwerk-waldenbuch.de

Veranstaltungsort

Museum der Alltagskultur – Schloss Waldenbuch
Kirchgasse 3
Waldenbuch, 71111 Deutschland
Google Karte anzeigen
Webseite:
https://www.museum-der-alltagskultur.de/